+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Kuchenfee & Ehrenmitglied Moderator Avatar von Lielan
    Registriert seit
    Freitag, 18. Juni 2010
    Ort
    München
    Alter
    28
    Prosts
    904

    Frage Trennwände beim RST - machen sie einen Unterschied?

    Heyho,

    Availle hatte diesen Samstag die coole Idee, beim Raum der zu Straße liegt, Trennwände (diese Schiebeschränke, worin Stühle und anderer Kram verstaut wird) als Wände in den Raum zu stellen, damit der Lärm gedämpft wird.

    Mich würde jetzt total interessieren wie ihr das so empfunden habt?

    Meine Gruppe hatte den Eckplatz hinten rechts, umgeben von zwei Wänden, einer Trennwand und einer Gruppe nebendran. Ich empfand die Wände als angenehm und war später nicht schlecht überrascht zu sehen, dass sogar 5 Gruppen in dem Raum waren Das kam mir von der Geräuschkulisse her gar nicht so viel vor.
    Geändert von Lielan (Sonntag, 25. März 2018 um 21:02 Uhr)
    . ◦ ✩ ° You're not alone ~ Neither are you ° ✩ ◦ .

    „Komm schon und tanz mit mir“ - Bosse

  2. #2
    Fire Elemental
    Registriert seit
    Donnerstag, 25. Oktober 2012
    Ort
    Garching
    Prosts
    1.290
    Also ich finde die Idee grundsätzlich auch sehr gut und ich habe mich nicht von einer der 4 Anderen Gruppen gestört gefühlt. Wir hatten uns jedoch auch sehr eng zusammengesetzt und ich habe grundsätzlich eher das Problem dass ich für andere zu laut bin (Beschwerden gabs jedoch auch keine weshalb ich davon ausgehe dass ich nicht zu laut geworden bin ).

    Aber schätzungsweise hätte es mich gestört, wenn ich mit dem Rollstuhl irgendwo hinten in die Ecke hätte müssen ... An dieser Stelle nochmal danke mir den vorderen Tisch zu überlassen der andere Kollege im Rollstuhl, der dafür eben ganz hinten durch musste hat mir jedoch echt leid getan ...
    Andererseits sind die Rollstuhlfahrer ja zu 80% immer die 2-3 gleichen Spieler und mit ein bisschen Rücksicht sollte diese Problematik zukünftig vollständig vermeidbar sein.


    Gefundene Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen Belustigung und dürfen behalten werden.

  3. #3
    Kuchenfee & Ehrenmitglied Moderator Avatar von Lielan
    Registriert seit
    Freitag, 18. Juni 2010
    Ort
    München
    Alter
    28
    Prosts
    904
    Das Feedback, dass du einen Tisch vorne haben magst, da es für dich sonst umständlich wird ist gut.
    Bei der Person aus meiner Gruppe wirkte es gut machbar von außen. Aber wie es tatsächlich für Rollstuhlfahrer*innen empfunden wird lässt sich so ja schlecht festmachen. Da hilft das Kommunizieren von Bedürfnissen sehr !
    . ◦ ✩ ° You're not alone ~ Neither are you ° ✩ ◦ .

    „Komm schon und tanz mit mir“ - Bosse

  4. #4
    Cyclops
    Registriert seit
    Dienstag, 5. Januar 2010
    Ort
    München
    Prosts
    276
    Ich muss sagen ich habe kaum einen Unterschied gemerkt durch die Trennwände, ich war die Gruppe neben dir. Wenn müsste man das ganze konsequenter aufbauen, so das der Raum wirklich geteilt wird. Vieleicht sollten wir uns nach einer größeren Location umsehen, da wir Platztechnisch bereits am Limit sind und was die Lautstärke angeht gilt das Recht der stärkeren Stimme.

    Lielan:
    leider versehentlich Prost editiert statt zitiert. Just hatte noch nachgefragt, ob man eine größere Location anmieten könnte.
    Geändert von Lielan (Mittwoch, 28. März 2018 um 13:22 Uhr)
    Selbsbeherrschung führt zu Selbstachtung und Selbstachtung führt zu Mut.

    Thukydides

  5. #5
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    5.569
    Zitat Zitat von Just Prost anzeigen
    Ich muss sagen ich habe kaum einen Unterschied gemerkt durch die Trennwände, ich war die Gruppe neben dir. Wenn müsste man das ganze konsequenter aufbauen, so das der Raum wirklich geteilt wird. Vieleicht sollten wir uns nach einer größeren Location umsehen, da wir Platztechnisch bereits am Limit sind und was die Lautstärke angeht gilt das Recht der stärkeren Stimme.
    Größere Locations haben den Nachteil das sie a) mehr kosten und b) meist auch nur aus einem Raum bestehen. Pfadfinderheime oder Jugendzentren wären ideal, können aber von Privatpersonen nicht angemietet werden.

    Bei mir ums Eck kann man z.B. das Cafe Treibhaus mieten, nur Samstags und nur ausserhalb der Ferienzeiten. Hat mehrere Räume und kostet 200 Euro Kaution zzgl. 200 Euro Miete. Kannst Dir bei der Miete selber ausrechnen das der Eintrittspreis verdoppelt wird. 50-60 Leute dürfte man aber reinkriegen.

    Was mir noch einfällt, die Brettspiellocation. Da hat man mehrere Räume zur Verfügung. Nachteil: Wenn Du Pech hast ist das ganze am Samstag doppelt vermietet und Du ziehst den kürzeren. Bei 10 Leuten die im Schnitt zum Brettspieltreffen kommen kannst Du nach oben gehen, bei 50 Leuten die Rollenspielen wollen, ist es eher schlecht.
    It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

    "Play the spirit of the game, not the rules"
    -Robin D. Laws

  6. #6
    Gottläufer des weißen Kaninchens Globaler Moderator Avatar von Jadetiger
    Registriert seit
    Dienstag, 16. März 2004
    Ort
    München - Feuchtgebiet des Fürsten
    Alter
    39
    Prosts
    7.351
    Andere Locations, die mir spontan einfallen, sind alle kommerziell (Wirthaus etc.) und da kommt man bei 50-60 Leuten nicht mit 200 EUR weg. Bei der letzten Location, beid er ich gefragt habe (-> Hochzeit) sind das ohne jeden Extraservice gute 2000 EUR pro Tag mit VerzehrVERPFLICHTUNG!.
    "We can't stop here! This is bat country!" - The Joker
    ------
    jadetiger.de

  7. #7
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    5.569
    Zitat Zitat von Jadetiger Prost anzeigen
    Andere Locations, die mir spontan einfallen, sind alle kommerziell (Wirthaus etc.) und da kommt man bei 50-60 Leuten nicht mit 200 EUR weg. Bei der letzten Location, beid er ich gefragt habe (-> Hochzeit) sind das ohne jeden Extraservice gute 2000 EUR pro Tag mit VerzehrVERPFLICHTUNG!.
    München ist ziemlich unbezahlbar in dieser Hinsicht. Ausser du bist explitit im sozialen Bereich tätig. Und da gibt es dann meist abgeranzte Räumlichkeiten, wenn man dran kommt.

    Ausserdem sind wir im Sommer meist weniger als im Winter.
    It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

    "Play the spirit of the game, not the rules"
    -Robin D. Laws

  8. #8
    Kuchenfee & Ehrenmitglied Moderator Avatar von Lielan
    Registriert seit
    Freitag, 18. Juni 2010
    Ort
    München
    Alter
    28
    Prosts
    904
    Sorry Just, ich wollte eigentlich deinen Post zitieren und hab stattdessen gleich alles editiert, daher fehlt bis auf mein herauskopiertes Zitat nun die anderen Zeilen @_@
    (gar nicht so einfach mit diesen neuen Funktionen hier ^^“)
    (Oder kann ich das irgendwo wieder in den Urspung zurück versetzen? T___T)


    Zitat Zitat von Just Prost anzeigen
    Ich muss sagen ich habe kaum einen Unterschied gemerkt durch die Trennwände, ich war die Gruppe neben dir. Wenn müsste man das ganze konsequenter aufbauen, so das der Raum wirklich geteilt wird. Vieleicht sollten wir uns nach einer größeren Location umsehen, da wir Platztechnisch bereits am Limit sind und was die Lautstärke angeht gilt das Recht der stärkeren Stimme.
    Ihr wart auch die Gruppe, die rechts und links nochmal ne Gruppe hatte

    Die Trennwände sind leider nicht so breit und auch nur zwei.

    Tom/Jadetiger, kann man da vielleicht die Hausverwaltung anfragen, ob sie noch eine von diesen massiven Dingern holen würde?
    (Ich schätze mal es käme ein nein, aber fragen kostet ja evtl nichts)? ^^"
    Ich befürchte Paravents wären da nicht so hilfreich als Lärmbrecher
    . ◦ ✩ ° You're not alone ~ Neither are you ° ✩ ◦ .

    „Komm schon und tanz mit mir“ - Bosse

  9. #9
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    5.569
    Zitat Zitat von Lielan Prost anzeigen
    Tom/Jadetiger, kann man da vielleicht die Hausverwaltung anfragen, ob sie noch eine von diesen massiven Dingern holen würde?
    (Ich schätze mal es käme ein nein, aber fragen kostet ja evtl nichts)? ^^"
    Ich befürchte Paravents wären da nicht so hilfreich als Lärmbrecher
    Das waren imo seinerzeit Anfertigungen von einem Schreiner und nie dazu gedacht bewegt zu werden, weil die Rollen unterdimensioniert sind: Frag nicht wer die Boxen wollte um die Stühle darin aufzubewahren und was da schief lief.

    Ich schätze die Chancen das wir also eine dritte Wand bekommen als äußerst gering ein, werde aber mal nachfragen. Letztlich muss alles vom Sozialreferat der Stadt München abgesegnet werden und das kann dauern. Siehe Türöffner für die Rollstuhlfahrer.
    It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

    "Play the spirit of the game, not the rules"
    -Robin D. Laws

  10. #10
    Kuchenfee & Ehrenmitglied Moderator Avatar von Lielan
    Registriert seit
    Freitag, 18. Juni 2010
    Ort
    München
    Alter
    28
    Prosts
    904
    Maßanfertigung vom Schreiner mit unterdimensionierten Rollen - ok xD
    Klingt nach Profis am Werk
    . ◦ ✩ ° You're not alone ~ Neither are you ° ✩ ◦ .

    „Komm schon und tanz mit mir“ - Bosse

  11. #11
    Earth Elemental Avatar von BeePeeGee
    Registriert seit
    Sonntag, 14. Juli 2013
    Prosts
    1.077
    Cool wäre, wenn wir Kkassenzimmer benutzen könnten...
    Vielleicht gibt es am Wochenende leer stehende Klassen-, Seminar- oder Gemeinderäume?

  12. #12
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    5.569
    Keine Chance. Schulen vergeben grundsätzlich keine Räumlichkeiten an Privatpersonen, Seminarräume kannst Du kaum bezahlen. Meist sind das eh größere Räumlichkeiten ohne Trennmöglichkeiten.

    Literaturhaus etc. kann man alles mieten. Im Prinzip gibt es verschiedene Räumlichkeiten. Die meisten haben halt wenig kleine und meist 1-2 große Räume. Räumlichkeiten mit Räumen für 1-2 Spielgruppen wären schon was feines. Da kenne ich nur leider keine.
    It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

    "Play the spirit of the game, not the rules"
    -Robin D. Laws

  13. #13
    Fire Elemental
    Registriert seit
    Donnerstag, 25. Oktober 2012
    Ort
    Garching
    Prosts
    1.290
    Also jetzt muss ich echt mal sagen: Die Location ist doch echt nicht schlecht! Wir sind zwar auf 8 Volle Runden beschränkt aber ich glaube das sind höchstens 1-2 Treffen die wirklich ausgebucht sind und letztes mal hatten wir die 8 Runden voll. Und ich fands wirklich nicht schlecht von der Lärmbelästigung. Warum jedoch 5 Gruppen in dem Einen Raum sein mussten hab ich nicht ganz verstanden, vielleicht kann das ja mal jemand aus dem anderen Raum erläutern

    gruß

    Pyrukar


    Gefundene Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen Belustigung und dürfen behalten werden.

  14. #14
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    5.569
    Das mit den 5 Runden in einem Raum war ein Orgafehler. Wir haben uns ein wenig verzettelt. Im Prinzip soll es bei Vollbesetzung nicht mehr als 4 Runden pro Raum geben.

    In der alten Location hatten wir 6 Runden in einem Raum und die 7. im Hinterzimmer. Dahinter wiederum war die Toilette. Da sind quasi alle Nase lang die Leute am Spieltisch vorbei gelaufen und man sass zwischen jeder Menge Gerümpel.

    Ansonsten gebe ich Pyrukar recht, ich finde die derzeitige Location ziemlich optimal.
    It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

    "Play the spirit of the game, not the rules"
    -Robin D. Laws

  15. #15
    Air Elemental Moderator Avatar von availle
    Registriert seit
    Dienstag, 10. Dezember 2013
    Ort
    Norden
    Prosts
    787
    Aber hey, jetzt wo wir wissen dass 5 Runden in dem Raum möglich sind...

    Quark. Ich entschuldige mich auch nochmal für den Orga Fehler. Die 5. Runde hätte in den anderen Raum gesollt und ich hab verpeilt, wo die Spieler rumliefen, bis es zu spät war und ein weiterer Tisch organisiert wurde.
    http://gutterstories.org

  16. #16
    Frost Giant Avatar von yanessa
    Registriert seit
    Samstag, 30. Januar 2016
    Ort
    München-Neuaubing-West
    Prosts
    503
    ... wollen wir nur hoffen, daß keine Feuerpolizeiliche Prüfung mal mit dem RPG-Treff zusammenfällt (wg 5 Gruppen + Trennwände) ... die Fluchtwege-Diskussion könnte interessant werden (im chinesischen Sinne) ...
    "Life - the way it really is - is a battle not between good and bad, but between bad and worse" - Joseph Brodsky
    "We should forgive our enemies, but not before they are hanged" - Heinrich Heine
    Valeron Ishtar

  17. #17
    Fire Elemental
    Registriert seit
    Donnerstag, 25. Oktober 2012
    Ort
    Garching
    Prosts
    1.290
    Zitat Zitat von yanessa Prost anzeigen
    ... wollen wir nur hoffen, daß keine Feuerpolizeiliche Prüfung mal mit dem RPG-Treff zusammenfällt (wg 5 Gruppen + Trennwände) ... die Fluchtwege-Diskussion könnte interessant werden (im chinesischen Sinne) ...
    Das sind Beamte ... und außerdem muss dafür sicherlich ein Hausmeister o.ä. anwesend sein


    Gefundene Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen Belustigung und dürfen behalten werden.

  18. #18
    Frost Giant Avatar von yanessa
    Registriert seit
    Samstag, 30. Januar 2016
    Ort
    München-Neuaubing-West
    Prosts
    503
    Zitat Zitat von Pyrukar Prost anzeigen
    Das sind Beamte ... und außerdem muss dafür sicherlich ein Hausmeister o.ä. anwesend sein
    ... damit sie sich zwischen den Trennwänden ned verlaufen ...
    "Life - the way it really is - is a battle not between good and bad, but between bad and worse" - Joseph Brodsky
    "We should forgive our enemies, but not before they are hanged" - Heinrich Heine
    Valeron Ishtar

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •