+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Engel

  1. #1
    Hobgoblin Avatar von Alphatier
    Registriert seit
    Samstag, 3. Dezember 2005
    Ort
    Albstadt, BW
    Prosts
    87

    Engel

    Ich biete im Mai wieder eine Engel-Runde an.
    Gespielt wird mit den Arkana Karten, ihr könnt also die Würfel daheim lassen.

    Die Regeln:
    Immer wenn ihr etwas machen wollt, zieht ihr eine Karte. Auf dieser stehen zwei Begriffe, z.B. Veränderung / Stillstand. Je nachdem, wie ihr die Karte aufdeckt ist einer davon lesbar. Dieser Begriff ist die Grundlage für die Beschreibung eurer Aktion. Erfolg oder Misserfolg im klassischen Sinne gibt es also nicht. Daher ist die Runde also eher für kommunikative Spieler, die sich nicht hinter ihren Würfeln verstecken.
    Das war es auch schon mit den Regeln.


    Zum Setting:
    Die Welt wie wir sie kennen ist in einer Reihe von Katastrophen bzw. göttlichen Strafen untergegangen. Durch die zweite Sinnflut haben sich Küstenlinien und Klima in Europa stark verändert. Bevor die Menschheit aber komplett untergehen konnte erschienen die Engel auf der Erde. Geschickt vom Allmächtigen und seiner Angelikanischen Kirche sollen sie die Menschen beschützen und auf den rechten Weg führen. Die Charaktere sind genau solche Engel. Es existieren noch 5 Himmel, die jeweils einem Erzengel geweiht sind. Aus welchem Himmel der Engel stammt, bestimmt Maßgeblich seine Fähigkeiten, seinen Charakter und seine Rolle in der Schar.
    Wiedersacher die den Aufbau eines Paradises verhindern gibt es zahlreich. Neben dem Herrn der Fliegen und seiner abschäulichen Traumsaat-Kreaturen existieren Fegefeuer, gigantische Fegefeuer die komlette Landstriche verbrennen, und natürlich die unbelehrbaren Ketzer die sich nicht dem Willen des Allmächtigen und seiner Angelikanischen Kirche unterwerfen.
    Mehr Hintergrundwissen zum Setting wird nicht benötigt, ist auch nicht erwünscht.


    Die Charaktere:
    Engel haben den Körper eines Kindes und natürlich Flügel. Ihr Körper ist mit heiligen Symbolen verziert. Diese zeigen, wie stark ein Engel ist und über welche Fähigkeiten er verfügt.
    Es gibt männliche und weibliche Engel, wobei das Geschlecht keinerlei Auswirkung hat, da Engel asexuelle Wesen sind.
    Die regeltechnischen Aspekte der Charaktere bereite ich vor, der Rest bleibt euch bzw. den Karten überlassen.

    • Michaeliten sind die Anführer einer Schar. Sie sind geschult in Taktik und Kampf, können aber auch diplomatisch sein. Sie sind in der Lage mit den anderen Engeln ihrer Schar telephatisch zu kommunizieren.
    • Raphaeliten sind die Heiler der Schar. Sie retten andere von der Schwelle des Todes und stärken sie im Kampf. Außerdem können sie durch Berührung eine Schwangerschaft auslösen.
    • Gabrieliten sind die Racheengel mit einem Flammenschwert.
    • Ramieliten sind die Gelehrten. Sie können lesen und schreiben und haben telephatischen Zugriff auf das Wissen ihres Heimathimmels.
    • Urieliten sind die Späher der Schar. Bewaffnet mit Bogen und zwei scharfen Augen entgeht ihnen nichts.


    Die Spieler:
    In einer perfekten Schar ist ein Engel aus jedem Himmel vertreten. Daher sind fünf Plätze verfügbar.
    • Kathryn (Michaelit)
    • Ernest
    • Croxxx
    • Impagus (Ramielit)
    • Thomsen

    Warteliste
    • frei
    Geändert von Alphatier (Dienstag, 22. Mai 2018 um 16:54 Uhr)
    Spielleiten ist eine Kunst, eine auf Charakter, Können und geistiger Kraft beruhende schöpferische Tätigkeit, die weder Formeln noch starre Regelungen verträgt.

  2. #2
    Gottläufer des weißen Kaninchens Globaler Moderator Avatar von Jadetiger
    Registriert seit
    Dienstag, 16. März 2004
    Ort
    München - Feuchtgebiet des Fürsten
    Alter
    39
    Prosts
    7.397
    Für Alle, die mehr wissen wollen: (Chroniken der) Engel
    "We can't stop here! This is bat country!" - The Joker
    ------
    jadetiger.de

  3. #3
    Fire Elemental Avatar von Kathryn
    Registriert seit
    Mittwoch, 4. Dezember 2013
    Ort
    Sendling
    Alter
    27
    Prosts
    1.283
    Ich glaube, ich grabe meinen alten Chara wieder aus.
    Und da ich faul bin schreibe ich einfach mehr oder weniger 1 zu 1 ab, was auf meinem Charabogen steht.

    Kyriel, die Michaelitin.
    1,45 groß, von eher leichtem Körperbau, mir grünen Augen und weißblonden Haaren. Wäre sie ein Mensch, würde man sie wohl auf 12 schätzen.
    Ihre Mächte sind alle auf Signum-Level (und ich vermute mal, dass wir auf dem Level bleiben):
    - Seele der Schar (Telepathie über 1 km mit den anderen Engeln der Schar)
    - Die Stimme (hypnotisch) [Anmerkung des Spielers: keinen Schimmer, was das heißen soll]
    - Innere Ruhe (Kühler Kopf) [Anmerkung des Spielers: *pffff* *Wasser prust* *wegroll* Kyriel? NIE! Wenn es geht würde ich die gerne austauschen ]
    - Ross und Reiter (Telepathischer Zugriff auf Kampfstrategien)

    Waffe: Hasta/Schwertlanze

    Sprachen: Gemeinsprache, Latein

    Vorzüge:
    - Athletisch
    - Intuition
    - gute Ortskenntnis [Anmerkung des Spielers: das würde ich gerne austauschen. Habe ich damals nur genommen, weil der Urielit kurzfristig abgesprungen ist]

    Schwächen:
    [Anmerkung: Nicht vergessen, ich zitiere wörtlich, was da steht]
    - Dunkles Geheimnis (Träume von einem "anderen Leben")
    - Albträume
    - Übervorsichtig
    - Demokrat
    - Sehr kurz vor einem psychischen Zusammenbruch

    Ich meine mich zu erinnern, dass die letzten beiden Schwächen im Laufe des Spiels hinzugekommen sind (wobei das dunkle Geheimnis eigentlich eine Mischung war - nämlich aus ihren Träumen aus einem anderen Leben und der "Demokratie", was mehr oder weniger heißt, dass sie sich als unfähig erwiesen hat, wichtige Entscheidungen im Alleingang zu treffen und immer mal lieber abgewartet hat, was die restliche Schar dazu sagt).

    Da die anderen Charas natürlich eine neue Schar sein werden, wäre mein Vorschlag einfach gewesen, dass Kyriels alte Schar nach der Goldberg/Selbach-Sache der letzten Runde irgendwie nicht mehr so ganz auf der Höhe war - und entsprechend die nächsten ein/zwei Missionen irgendwie nicht ganz so überlebt hat (oder aufgeteilt wurde, um andere Scharen zu ergänzen, nachdem ihnen eh von Anfang an ein Urielit gefehlt hat).

    Außerdem bin ich als Spieler gespannt, ob ich es schaffe, meinen Highscore von "drei Kampfrunden unter einem Käfer liegen, weil die Karten mich hassen" zu toppen
    "If you wish to make an apple pie from scratch, you must first invent the universe" (Carl Sagan – Cosmos)

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Ernest

    Hallo zusammen! Würde gern mitspielen.

  5. #5
    Gottläufer des weißen Kaninchens Globaler Moderator Avatar von Jadetiger
    Registriert seit
    Dienstag, 16. März 2004
    Ort
    München - Feuchtgebiet des Fürsten
    Alter
    39
    Prosts
    7.397
    Zitat Zitat von Alphatier Prost anzeigen
    • Michaeliten sind die Anführer einer Schar. Sie sind geschult in Taktik und Kampf, können aber auch diplomatisch sein. Sie sind in der Lage mit den anderen Engeln ihrer Schar telephatisch zu kommunizieren.
    • [...]
    • Gabrieliten sind die Racheengel mit einem Flammenschwert.
    Ist mir gerade aufgefallen: Ist die Beschreibung so richtig? In der Bibel ist nämlich Gabriel der General und Michael der Wächter mit dem Flammenschwert...

    BTW: https://www.angelarium.net/ Daher hab ich meinen Avatar
    Geändert von Jadetiger (Montag, 7. Mai 2018 um 15:33 Uhr)
    "We can't stop here! This is bat country!" - The Joker
    ------
    jadetiger.de

  6. #6
    Fire Elemental Avatar von Kathryn
    Registriert seit
    Mittwoch, 4. Dezember 2013
    Ort
    Sendling
    Alter
    27
    Prosts
    1.283
    Zitat Zitat von Jadetiger Prost anzeigen
    Ist mir gerade aufgefallen: Ist die Beschreibung so richtig? In der Bibel ist nämlich Gabriel der General und Michael der Wächter mit dem Flammenschwert...
    Bist du dir sicher, dass du die richtige Version der Bibel hast? Die offizielle der Angelikanischen Kirche! Und nicht die Version, auf die manche Ketzer sich berufen, die irgendwas von einem "neuen" Testament faseln!

    "If you wish to make an apple pie from scratch, you must first invent the universe" (Carl Sagan – Cosmos)

  7. #7
    Potted Plant
    Registriert seit
    Dienstag, 27. März 2018
    Prosts
    2
    Das System mit Kartenziehen hört sich interessant an.
    Ich wäre auch gerne dabei.

  8. #8
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    5.638
    Zitat Zitat von croxxx Prost anzeigen
    Das System mit Kartenziehen hört sich interessant an.
    Ich wäre auch gerne dabei.
    Und eingetragen.
    It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

    "Play the spirit of the game, not the rules"
    -Robin D. Laws

  9. #9
    Unregistriert
    Gast
    Impagus will soll muss seinen Ramieliten aus der letzten Runde weiterspielen.

    - Kathryn

  10. #10
    Potted Plant
    Registriert seit
    Sonntag, 18. März 2018
    Prosts
    3
    Ich würde dann auch noch gerne mitmachen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •