+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    6.087

    Sammle für die X-Karte zum Gratisrollenspieltag

    Da das Abtrennen der Diskussion nicht richtig funktioniert hat, habe ich den Original Thread von BeePeeGee hier erneut eingestellt. Sorry. Admin

    Hallo zusammen

    für den diesjährigen Gratisrollenspieltag 2019 eretelle ich eine Sicherheitskarte mit X-Karte, Pause-Taste und weiteren grundlegenden Techniken für Sicherheit beim Rollenspielen.

    (vorläufiger Entwurf, vorauss. A5 eingeschweisst mit Text auf Rückseite)

    Wenn ihr das Projekt unterstützen wollt, nehme ich beim Treffen morgen Geldscheine jeder Grösse entgegen. Sprecht mich morgen einfach vertauensvoll an oder schickt mir eine PM.
    Ich finanziere das momentan alleine mit Thorsten P. aus dem Norden. Wir haben schon 3 Exemplare pro GRT Paket gesichert.
    Mit eurer Hilfe können es mehr werden!

    edit: Hier eine gute Übersicht von Sicherheitstechniken und einige Hintergründe auf Englisch:
    https://www.bigbadcon.com/safety-mechanisms/

    Ich freue mich, dass wir durch Spenden von euch bereits jetzt schon 600 Karten mehr finanziert und die Auflage verdoppelt haben!!
    Geändert von Tom (Freitag, 1. Februar 2019 um 22:59 Uhr)
    Jeder gute Spielleiter sollte eine Rinaldo haben.

    Fantasy-Rollenspiele stellen derzeit die beste Alternative zur Wirklichkeit dar.
    - Ian Livingstone

  2. #2
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    6.087
    Und wieder hoch damit. Soll keiner sagen der Admin ist böse.
    Jeder gute Spielleiter sollte eine Rinaldo haben.

    Fantasy-Rollenspiele stellen derzeit die beste Alternative zur Wirklichkeit dar.
    - Ian Livingstone

  3. #3
    Gottläufer des weißen Kaninchens Globaler Moderator Avatar von Jadetiger
    Registriert seit
    Dienstag, 16. März 2004
    Ort
    München - Feuchtgebiet des Fürsten
    Alter
    40
    Prosts
    7.576
    Und jetzt die Gretchenfrage: Wo und wie spendet man denn wenn man will?
    "We can't stop here! This is bat country!" - The Joker
    ------
    jadetiger.de

  4. #4
    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen Administrator Avatar von Tom
    Registriert seit
    Donnerstag, 8. April 2004
    Ort
    In der Adminhöhle
    Prosts
    6.087
    Hast PN.
    Jeder gute Spielleiter sollte eine Rinaldo haben.

    Fantasy-Rollenspiele stellen derzeit die beste Alternative zur Wirklichkeit dar.
    - Ian Livingstone

  5. #5
    Fire Elemental Avatar von BeePeeGee
    Registriert seit
    Sonntag, 14. Juli 2013
    Prosts
    1.225
    Wer spenden möchte, kann sich vertrauensvoll per PM (d.h. persönliche Nachricht im Forum) an mich wenden!

  6. #6
    Fire Elemental Avatar von BeePeeGee
    Registriert seit
    Sonntag, 14. Juli 2013
    Prosts
    1.225
    Nachdem so viel über die X-Karte diskutiert wurde, möchte ich kurz weitere Sicherheitstechniken vorstellen, die wir mit der dank eurer Unterstützung gesponserten, Sicherheitskarte abdecken wollen:

    Sicherheitstechniken werden erst nach gemeinsamer Absprache eingesetzt, ob man sie überhaupt nutzen will.

    Pause-Taste
    Spiel anhalten, um etwas zu diskutieren oder zu klären, was einem unangenehm ist.

    Grenzen und Ausblendungen
    Absprache am Anfang des Spiels, welche Inhalte in der Runde nicht vorkommen sollen bzw. nur angedeutet werden.

    Tür ist immer offen
    Spieler haben die Möglichkeit, die Spielrunde ohne Rechtfertigung (mit einem kleinen Hinweis) zu verlassen.

    Und der m.E. wichtigste Satz zum Schluss:
    Sicherheitstechniken bieten keine Garantie und sind kein Ersatz für achtsamen Umgang miteinander.

  7. #7
    Fire Elemental Avatar von BeePeeGee
    Registriert seit
    Sonntag, 14. Juli 2013
    Prosts
    1.225
    Ich möchte nur kurz meine Begeisterung für die finanzielle Unterstützung und das Interesse unserer Münchner Rollenspieler ausdrücken!

    Ich hatte das Projekt mit 50€ aus eigener Tasche gestartet, weil ich dss Thema nützlich fand.
    Allein aus München sind bis jetzt 90€ zusätzlich dazu gekommen und wir sind bs jetzt bei 160€!

    Ich wollte anmerken, dass auch nach dem 1.2. weiterhin noch Spenden möglich sind und so die Druckauflage erhöhen können.
    Es wird später bloss ggf. nicht möglich sein, Spender namentlich aufzuführen, weil wir Inhalt & Layout schon fixiert haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •