[Aug] Kids on Bikes

alles zum übernächsten Treffen
Benutzeravatar
Tom
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Beiträge: 103
Registriert: So 2. Jun 2019, 18:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

[Aug] Kids on Bikes

Beitrag von Tom » Do 20. Jun 2019, 11:47

Seltsame Geschehnisse und bizarre Gestalten: In manch einer Kleinstadt verbirgt sich mehr als das, was das menschliche Auge sieht – das wissen vor allem die Jüngsten unter uns.

Wir spielen Kids on Bikes, 10-13 jährige Jungs und Mädels in den 80er Jahren. Ganz im Stil von Stranger Things.

Die Grundlage der SC bilden die sechs Attribute, die sogenannten Stats. Diese beschreiben, worin ein Charakter begabt ist und worin eher weniger; es existieren unterschiedliche Schwerpunkte je nach Charakterkonzept.

1. Brains
Dieses Attribut beschreibt, über wie viel Wissen ein Charakter verfügt sowie seine Kompetenz im Erkennen logischer Zusammenhänge.

2. Brawn
Brawn beschreibt die Stärke eines Charakters: Wie viel kann er heben und wie viel physischen Schaden kann er einstecken?

3. Fight
Mit Fight wird festgelegt, ob ein Charakter sich gut oder schlecht in einem Gefecht schlägt. Bekannte Waffen können effektiv eingesetzt werden; der Umgang mit neuen Waffen wird rasch gelernt.

4. Flight
Wie schnell ist der Charakter – körperlich, aber auch die verbale Schlagfertigkeit betreffend? Diese Frage wird mit dem Stat Flight beantwortet.

5. Charm
Für einen Charakter mit einem hohen Wert in Charm ist es ein Leichtes, mit den richtigen Worten den Kopf aus der Schlinge zu ziehen, wenn es einmal brenzlig wird. Auch empathische Fähigkeiten werden mit diesem Stat abgedeckt.

6. Grit
Grit beschreibt die Willensstärke eines SC. Wie schwer ist es, ihn emotional zu brechen? Darüber hinaus beschreibt Grit die Fähigkeit, einen kühlen Kopf zu bewahren, und definiert die Straßenschläue eines Charakters.

Die Stats verfügen über keine festen numerischen Werte. Vielmehr ist es so, dass jedem einzelnen eine bestimmte Art Würfel zugeordnet wird: Das beim jeweiligen SC am geringsten ausgeprägte Charakteristikum erhält den W4 als zugeordneten Würfel, das am stärkten ausgeprägte hingegen den W20. Die übrigen Würfelgrößen – mithin W6, W8, W10, W12 – werden auf die Stats dazwischen verteilt.

Der Einfachheithalber werden wir mit vorgerfertigten Tropes arbeiten wie z. B.: dem Brilliant Mathlete, Bully, Funny Sidekick, Loner Weirdo, Plastic Beauty oder dem Popular Kid.

Platz wird für 4 Kids sein.

Mitspieler:
- Alien
-
-
-

Warteliste:
-
-
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"
-Robin D. Laws

Alien
Pixie
Beiträge: 16
Registriert: Di 4. Jun 2019, 10:40

Re: [Aug] Kids on Bikes

Beitrag von Alien » Sa 22. Jun 2019, 10:21

Da melde ich schon einmal Interesse an. Bei dem System bin ich mir nicht ganz sicher, aber Stranger Things habe ich geliebt. Und außerdem wird es Zeit, dass ich endlich einmal eine Runde mit dir als Leiter spiele.

Benutzeravatar
Tom
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Beiträge: 103
Registriert: So 2. Jun 2019, 18:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: [Aug] Kids on Bikes

Beitrag von Tom » Sa 22. Jun 2019, 21:18

Ich hab es vor kurzem erst gespielt, das System ist ganz okay und erfüllt seinen Zweck.
Bin aber gespannt.
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"
-Robin D. Laws

Benutzeravatar
CNQ
Pixie
Beiträge: 23
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 06:13
Wohnort: rechts der Isar

Re: [Aug] Kids on Bikes

Beitrag von CNQ » Mo 24. Jun 2019, 18:06

Sehr cool. Unsere Freundesgruppe wird im Sommer ebenfalls mal dieses kleine Rollenspiel ausprobieren. Da passt es ja, dass die dritte Staffel Stranger Things demnächst erscheint. Kann man sich wieder Anregungen holen.

Euch viel Spaß :)
CNQ.
Rollenspieler und Isarpreuße seit 2012

Antworten