Playtest meines Homebrew-Systems

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :oc: :ocry: :obiggrin: :oconf: :ogeek: :sad: :smile: :surp: :ougeek: :owink: :eek: :oevil: :olol: :omad: :mrg: :neutral: :razzy: :redf: :rolley: :twist:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Playtest meines Homebrew-Systems

Playtest meines Homebrew-Systems

von almighty_drake » Di 19. Mai 2020, 10:54

Grüß Gott allemiteinand

Würde gerne ein von mir zusammengebasteltes Spiel ausprobieren.
Im Prinzip ist es angelehnt an klassisches OSR-Fantasy, aber mit verschiedenen "Twists"
Setting-erstellung mittels Charaktererstellung.
Schnelle Charaktererschaffung aus vers. Fantasy-Rassen, diese etwas auf den Arm genommen
Standard-Attribute ersetzt durch Emotionen!
(falls vorhanden: Scrabble-Steine, um erstellte Wörter "Wirklichkeit" werden zu lassen)

Keine Vorkenntnisse nötig, 3-5 Spieler gewünscht, W4-W20 Würfel, (Scrabble Steine- aber kein muss), spielen per Jitsi oder Ähnlichem

Bei genug Interesse würde ich einen Doodle zur Terminfindung aufsetzen.
Wer schon vorab die Regeln will, kann sich gern bei mir melden.

Nach oben