Spielerin sucht Gruppe

Wer Mitspieler oder eine Gruppe sucht ist hier richtig
ClaraR
Potted Plant
Beiträge: 1
Registriert: So 3. Jul 2022, 17:54

Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von ClaraR »

Moin und Servus zusammen,

ich suche nach einer offline Gruppe zum Spielen. Ich heiße Clara, bin 26, relativ frisch hergezogen nach München. Ich spiele sonst seit Jahren wenn auch unregelmäßig, und jetzt seit über einem Jahr online wöchentlich und habe auch mitunter DM'd, würde aber auch gerne wieder meinen Mitspielern gegenüber sitzen :) Ich habe damals mit DSA angefangen, erinnere aber sehr wenig. Momentan bin ich eingefleischt in D&D 5e, bin aber flexibel und willig neue Systeme zu lernen.

Schreibt mich gerne an falls ihr neue Mitstreiter sucht :)

Domenik
Potted Plant
Beiträge: 3
Registriert: So 29. Mai 2022, 20:31

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von Domenik »

Hi Clara,

ich kann leider keine Gruppe anbieten, bin aber auch auf der Suche und habe mich auch unter dem letzten Post hier schon gemeldet (der bis jetzt auch noch nicht abgeschlossen ist, soweit ich weiß). Falls man also vlt. etwas neues auf die Beine stellen will, wäre ich gerne dabei.

Ich bin selbst blutiger Anfänger aber ich würde es gerne mal versuchen, aber wie du schreibst eben auch gerne live und in Person.

lg Domenik

corvin
Pixie
Beiträge: 12
Registriert: Di 5. Apr 2022, 17:54

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von corvin »

Hey Clara und Domenik,

ich bin am überlegen, nach ca. 15 Jahren Pause (damals noch zu Schulzeiten 3/3.5e) wieder regelmäßig DM für D&D zu machen.
Diesmal jedoch für die 5. Edition, die für mich als Wiedereinsteiger auch noch recht neu ist (bisher nur einige Runden als Spieler in einer neuen, leider schon vollen Kampagne).

Zeitlich würde ich wahrscheinlich erst ab September voll durchstarten, mit Charakterbau etc., die allgemeine Stoßrichtung besprechen etc könnten wir aber schon mal starten.
Mein bevorzugtes Setting ist auch noch nicht fix, ich lese mich aber seit heute in Rime of the Frostmaiden (Forgotten Realms/Icewind Dale) ein. Das wäre eine längere Kampagne. Wie gesagt ist das aber noch offen und können wir zusammen diskutieren.

Ich würde auch eine Offline-Runde bevorzugen (evtl. mit online als Notfall-Option).
Ich wohne in der Messestadt, wie groß wäre denn die Entfernung zu euch?

LG Corvin

Benutzeravatar
Voras
Potted Plant
Beiträge: 6
Registriert: Mi 29. Jun 2022, 11:47

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von Voras »

Hallöchen zusammen!

Lese gerade die recht aktuelle Suche hier und wäre ebenfalls an einer 5e Runde als Spieler interessiert.

Bin schon etwas länger dabei (angefangen mit AD&D 2te Ed., DSA 2te Ed., Shadowrun 2te Ed., bissl D&D 3.5 und 4) und spielleite gerade eine 5e Kampagne, bin also von den Regeln recht fit.

Wenn da noch Interesse besteht, wäre ich definitiv für ein "beschnuppern" zu haben, um zu schauen ob man da zusammenfinden könnte.

Grüße,
Tim

Domenik
Potted Plant
Beiträge: 3
Registriert: So 29. Mai 2022, 20:31

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von Domenik »

Hallo Corvin,

das hört sich super an für mich. Für längere Kampagnen müsste man sowieso erstmal gucken, ob es menschlich passt, aber bin gerne dabei.

Ich fände auch eine Offline-Runder schöner und die Messestadt ist auch ganz gut erreichbar von mir aus.

lg Domenik

Benutzeravatar
Voras
Potted Plant
Beiträge: 6
Registriert: Mi 29. Jun 2022, 11:47

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von Voras »

Für mich ist die Anfahrt recht egal, zur Not tut es Motorrad/Auto. Komme aus Richtung Pasing.

Und ja, offline stark bevorzugt. :)

Grüße,
Tim

corvin
Pixie
Beiträge: 12
Registriert: Di 5. Apr 2022, 17:54

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von corvin »

Hallo,

super, dass es so viel Interesse gibt!

Und wir uns zumindest schon mal in Hinsicht auf eine Offline-Runde einig zu sein scheinen.

Was haltet ihr davon, eine Messenger-Gruppe aufzumachen? Ich würde Signal bevorzugen, haben/kennen das alle?
Dann könnten wir das Forum etwas entlasten und die weitere Koordination wäre wahrscheinlich einfacher.

Wenn ihr mir bis Sonntag eure Telefonnummern per DM schickt, würde ich dann eine entsprechende Signal-Gruppe aufmachen. Passt das?

@ClaraR: Du hast gar nichts mehr geschrieben, ist dein Gesuch noch aktuell?

Ich freu mich schon!

LG Corvin

Lanorius
Potted Plant
Beiträge: 2
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:34

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von Lanorius »

Hallo ihr Lieben,

ich würde mich dem ganzen gerne anschließen. Bin auch erst nach München gezogen. Etwas Erfahrung mit P&P habe ich schon und ich habe sowohl 3.5, 5 als auch Pathfinder länger gespielt.
Pathfinder hat den Vorteil, dass alles Online zu finden ist und die Bücher optional sind, aber ich wäre bei D&D 3.5 und 5 auch dabei.

Würde mich freuen, euch mal kennenlernen zu können :)

BG
Lanorius

Benutzeravatar
Voras
Potted Plant
Beiträge: 6
Registriert: Mi 29. Jun 2022, 11:47

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von Voras »

Es wird ja langsam. :smile:

Mit den 5e Regeln und auch für alle Neueinsteiger wird das kein Problem. Ich habe beinahe alles an Quellenbüchern in Hardcover da und bin dann auch gerne bereit für alles was so relevant ist den Erklärbär zu machen.

Aber das machen wir dann eh alles klar wenn es Richtung "Session 0" geht, also wenn wir alle zusammen bekaspern, wo die Reise mit welchem Umfang hingehen soll.

corvin
Pixie
Beiträge: 12
Registriert: Di 5. Apr 2022, 17:54

Re: Spielerin sucht Gruppe

Beitrag von corvin »

Hallo Lanorius,

super, dass du dabei bist!

Wenn du mir deine Handynummer als private Nachricht schreibst, kann ich dich unserer momentan noch kleinen Signal-Gruppe hinzufügen.

LG Corvin

PS.
Die Grundregeln von D&D 5 sind kostenlos als PDF downloadbar:
https://media.wizards.com/2018/dnd/down ... s_2018.pdf
Leider nur auf Englisch, es existiert zwar eine entsprechende deutsche Seite, der Link zum PDF fehlt dort aber.
Die Charakteroptionen sind hier sehr eingeschränkt (u.a. 4 Klassen, 4 Völker), aber vlt. trotzdem als Start hilfreich.

Antworten