Seite 1 von 1

Münchner Rollenspiel-Stammtisch

Verfasst: Di 18. Jun 2019, 11:20
von Tom
Jeden vierten Samstag im Monat findet der Münchner RoSt statt.
Alle Rollenspieler, Fantasy-Fans oder Neugierigen sind willkommen!

Zeit: Direkt im Anschluss an das Münchner Rollenspieltreffen (ca. 19:00 Uhr)

Ort: Bitte direkt auf dem Treffen bei Berpol oder Pyrukar erfragen oder hier im Thread nachlesen.

Re: Münchner Rollenspiel-Stammtisch

Verfasst: Di 18. Jun 2019, 11:22
von Tom
Derzeit findet der Stammtisch im platt & belegt statt.

Re: Münchner Rollenspiel-Stammtisch

Verfasst: Mi 18. Dez 2019, 23:08
von Pyrukar
Da sich der Spielort gerade Ändert wird wohl auch das Platt&Belegt nichtmehr die Stammtischlokalität sein.

Wenn jemand einen Barrierefreien Vorschlag in der Nähe der Agnesstraße hat, darf er ihn gerne Nennen.

Mir fallen da Spontan 2 ein, wobei ich bisher keinen der Beiden Läden betreten habe.
1. l'Osteria, wobei wir hier aller voraussicht nach bereits Mittags Pizza bestellen
2. Bellevue am Nordbad ... wobei ein Blick auf die online Speisekarte recht hohe Preise entdecken lässt. Irgendwie fürchte ich, dass das auch nicht unbedingt kompatibel ist. Andere Barrierefreie Lokalitäten wären mir auf anhieb jetzt nicht bekannt, aber vielleicht hat von euch ja noch jemand ne idee.

Gruß
Pyrukar

PS: das ist jetzt ja sowieso nur ein "OneShot" :D ab Januar sind wir ja erneut in einer anderen Location ... aber darum kümmern wir uns, wenn es soweit ist :)

Re: Münchner Rollenspiel-Stammtisch

Verfasst: Sa 25. Jan 2020, 22:04
von Pyrukar
So,

Neue Location altes Problem ... Obwohl PooBär uns heute mehrere Tipps gegeben hatte, war ohne vorherige Reservierung kein Platz in einer Kneipe zu finden ... nicht für Anfängliche 7 Leute und nichtmal für spätere 4 Leute. Grund: Alle Kneipen in die Wir gegangen sind waren entweder sowieso brechend voll oder waren Fußballkneipen die aufgrund des heutigen Bayernspiels restlos reserviert waren.

Auch wenn der Punkt mit dem Fußball nicht zwangsläufig immer zutrifft, sollten wir uns ernstaft gedanken machen, wie wir das in Zukunft handhaben wollen oder ob es ggf noch Restaurants gibt die 1. Preislich in Ordnung sind und 2. Auch ohne Reservierung für 6-10 Leute zuverlässig Platz haben.

Alternativ müssen wir es ggf wie beim Cthulhu Stammtisch machen und auf vorherige Anmeldung bestehen, sodass ein Tisch reserviert werden kann.

Re: Münchner Rollenspiel-Stammtisch

Verfasst: So 16. Feb 2020, 09:58
von Pyrukar
Ich würde gerne an Dieser Stelle nochmal Hinweise Sammeln, wo wir am kommenden Samstag zum Stammtisch gehen könnten. Wer wäre denn voraussichtlich dabei? Wer wohnt in der Gegend und kennt (eingeschränkt) Barrierefreie Restaurants die Genügend Platz (und eine ordentliche Preis/Leistung ) haben, dass man da mal ohne Reservierung mit 6-12 Personen aufschlagen kann :)

gruß

Pyrukar

Re: Münchner Rollenspiel-Stammtisch

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 10:06
von Poo-Bär
Das Café Blücher wäre wahrscheinlich prädestiniert (https://www.bluecher-bar.de/). Ob das preislich passt und barrierefrei ist, muss noch geklärt werden.
Mayflower wäre die erste Alternative.
Dann "Nur einmal Leben", Kultbrettl und Poseidon, in ungefähr der Reihenfolge.

Re: Münchner Rollenspiel-Stammtisch

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 19:39
von Pyrukar
Okay,

ich hab jetzt mal im Cafe/Restaurant Blücher einen Tisch Reserviert nachdem der nette Herr kein Problem damit hatte, dass wir irgendwas zwischen 6-12 Personen sind. Also ich bitte um zahlreiche Teilnahme und die 3 Stufen am Eingang sollten mit eurer Hilfe für mich überwindbar sein. Ob die Preisleistung stimmt, müssen wir dann wohl auch nochmal entscheiden wenn wirs mal ausprobiert haben.

Da das Blücher jedoch eine Sky-Lizenz hat sollten wir uns schätzungsweise eine Alternative überlegen, sollte es am Tag des RST ein Abend-Fußballspiel geben, so wie letztes Mal :(

gruß

Pyrukar

Re: Münchner Rollenspiel-Stammtisch

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 21:45
von Berpol
Bin dabei. Zumindest spielt der FCB nicht.