Brettspielvorstellung

alles rund um Brettspiele
Benutzeravatar
Minza
Titan
Beiträge: 606
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:44
Wohnort: Obersendling
Kontaktdaten:

Re: Dune: House Secrets

Beitrag von Minza »

Fred hat geschrieben:
Sa 3. Jul 2021, 22:29
Das ist doch bestimmt auch was für dich:
https://boardgamegeek.com/boardgame/329 ... se-secrets
Hm... eher nicht. Ich geh zwar ab und zu mit Freunden in Escape the Room Abende rein, aber als Brettspiel brauche ich das eher nicht so ^^°
Have fun storming the castle,
Minza

Benutzeravatar
Fred
Titan
Beiträge: 691
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

Unsettled von Orange Nebula

Beitrag von Fred »

Ein kooperatives Survival Game für zwei bis vier Spieler. Man ist mit dem Raumschiff auf einer unbekannten Welt gestrandet und versucht, zu entkommen. Etwas abstrakt, was für Knobler und Optimierer. Sehr hübsches grafisches Design, mittlerer Schwierigkeitsgrad. Mehrere Erweiterungen. Im Bild nur ein Teil des Spielaufbaus.
Dateianhänge
Unsettled.jpg
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Benutzeravatar
Fred
Titan
Beiträge: 691
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

Noch mehr Things

Beitrag von Fred »

Es wird eine weitere Brettspieladaption von "The Thing" geben (Februar 2022):

https://www.aresgames.eu/games/the-thin ... -boardgame
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Benutzeravatar
Minza
Titan
Beiträge: 606
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:44
Wohnort: Obersendling
Kontaktdaten:

Re: Brettspielvorstellung

Beitrag von Minza »

Warum wieder so nah am Film? Mit allen Formen und Co... da spielt man wieder eher den Film nach als zu rätseln, wers nun is :/
Da war Who Goes There? deutlich geschickter aufgezogen...
Have fun storming the castle,
Minza

Benutzeravatar
Minza
Titan
Beiträge: 606
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:44
Wohnort: Obersendling
Kontaktdaten:

Re: Brettspielvorstellung

Beitrag von Minza »

WhatsApp Image 2021-11-02 at 18.33.47.jpeg
8-)
Have fun storming the castle,
Minza

Benutzeravatar
Fred
Titan
Beiträge: 691
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

Re: Brettspielvorstellung

Beitrag von Fred »

Ah schön. Wie ist es so? Kann man es in etwa mit Nemesis vergleichen?
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Benutzeravatar
Minza
Titan
Beiträge: 606
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:44
Wohnort: Obersendling
Kontaktdaten:

Re: Brettspielvorstellung

Beitrag von Minza »

Fred hat geschrieben:
Di 2. Nov 2021, 19:55
Ah schön. Wie ist es so? Kann man es in etwa mit Nemesis vergleichen?
Ich werds morgen das erste Mal spielen, sieht auf der DuRöhre aber gut aus. Und nein, Nemesis is was ganz anderes.
Have fun storming the castle,
Minza

Benutzeravatar
Minza
Titan
Beiträge: 606
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:44
Wohnort: Obersendling
Kontaktdaten:

Re: Brettspielvorstellung

Beitrag von Minza »

Nach den ersten beiden Spielen (jeweils zwei Spieler) ist das Faszit, dasses rein gaaarnix mit Nemesis zu tun hat, aber ordentlich Spannung aufbaut, wenn auch in einem Stil, den man auch von Ravensburgers "Der weiße Hai" kennt... macht schon Spaß, da rumzuplanen, wie man vorgeht, um dem Alien nicht in den Weg zu geraten und sich langsam mit Elektrostäben und Bewegungsmeldern ausstaffiert, um nicht ganz so überrascht zu werden.
Beim ersten Spiel waren wir Dallas und Brett und mussten alle Türen überprüfen, um die Nostromo sicher zu machen, bevor der Selbstzerstörungsmechanismus in Kraft tritt. Hat geklappt.
Bei der zweiten Runde waren wir Ripley und Lambert und mussten das Alien in an die Ankoppelungstüre locken, während wir in der Luftschleuse und der Brücke ausharrten, ob das Alien zuschlägt, um es im richtigen Moment ins All zu pusten. Hat auch geklappt.
Insofern werden wir beim nächsten Versuch entweder mehr Spieler haben und/oder Ash dazu nehmen, der dann nochmal für mehr Panik sorgt, in dem er uns sabotiert, wo er nur kann.
WhatsApp Image 2021-11-09 at 20.14.33.jpeg
Have fun storming the castle,
Minza

Benutzeravatar
Minza
Titan
Beiträge: 606
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:44
Wohnort: Obersendling
Kontaktdaten:

Re: Brettspielvorstellung

Beitrag von Minza »

Hab den Urlaub genutzt, um meine Sammlung ein wenig auf Vordermann zu bekommen... hier mal ein paar Eindruck:
Sammlung.jpeg
1.jpeg
2.jpeg
Have fun storming the castle,
Minza

Benutzeravatar
Minza
Titan
Beiträge: 606
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:44
Wohnort: Obersendling
Kontaktdaten:

Re: Brettspielvorstellung

Beitrag von Minza »

3.jpeg
4.jpeg
Have fun storming the castle,
Minza

Antworten