Verstärkung gesucht für Sharp Swords & Sinister Spells

Wer Mitspieler oder eine Gruppe sucht ist hier richtig
Benutzeravatar
Tom
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Beiträge: 572
Registriert: So 2. Jun 2019, 18:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Verstärkung gesucht für Sharp Swords & Sinister Spells

Beitrag von Tom »

Dort, wo sich die Kupfermünzgasse und die Witwengasse kreuzen, bewegt sich eine Gruppe von fackeltragenden Gestalten an Ogos Juweliergeschäft vorbei. Man hört sie in der Dunkelheit fluchen und spucken, während der kalte Regen über die Schindeln der Dächer rinnt, die Straße hinabströmt und schließlich gurgelnd in einem nahen Kanal verschwindet. Ihr reibt euch die Hände, um die Kälte aus ihnen zu vertreiben, und dankt euren Göttern für die sternen- und mondlose Nacht.

Als der letzte Fackelträger aus eurem Blickfeld verschwindet, nickt ihr euren Begleitern zu. Der Zeitpunkt ist gekommen. Ihr schlagt zu.
Eine Runde Sword & Sorcery für Freunde von Fritz Leiber, Clark Ashton Smith, Howard P. Lovecraft, Robert E. Howard, Michael Moorcook u. a. Wenn euch in eurer Jugend Conan, Kane, Raven, Elric, Fahrd & Graue Mausling begleitet haben, dann seit ihr hier genau richtig.

Old School Fantasy. Mit Anleihen aus Dungeon Crawl Classics, The Black Hack u. a. Sword & Sorcery Spielen. Mein Genre. Keine Elfen, Zwerge oder Orks. Nur Menschen. Benötigt wird der übliche Satz Würfel (W4, 6, 8, 10, 12, 20) die jeder Rollenspieler sein eigen nennen sollte. Die Regeln passen auf 2 Seiten und sind schnell erklärt, Charaktererschaffung funktioniert binnen 5 Minuten. Es gibt 4 Attribute (Körperbau, Agilität, Intellekt und Willenskraft) und 3 Archetypen (Krieger, Spezialist, Magier) die sich noch in Spezialisierungen unterteilen. Das wars. Keine magische Heilung oder Priester.

Kein Hetzen, eine lose Abfolge von Abenteuerm, wild in der Zeit springend (also während man z. b. im akutellen Abenteuer auf der Flucht ist, spielt man aber erst danach das vorhergehende Abenteuer das den Grund für die Flucht zeigt). Würde wild gemischt Conan, Kane, Elric, Thieves World, DCC Abenteuer spielen wollen. Angesiedelt auf Nehwon. Hat den Vorteil das man die wirklich gute DCC Lankhmar Box benutzen kann.


Eckdaten:

Gesucht wird 1 weitere(r) Mitspieler / Mitspielerin

- immer Donnerstags (als Ausweichtermin kommt der Freitag in Frage), derzeit alle 2-4 Wochen.
- 20:00 Uhr - 23:00 Uhr. Derzeit online, geplant ist aber ein Treffen vor Ort (nahe Heimeranplatz)

Erfahrung im Genre Sword & Sorcery gewünscht, aber nicht zwingend notwendig.
„A man of genius makes no mistakes. His errors are volitional and are the portals of discovery.”

- James Joyce, Ulysses

Benutzeravatar
Tom
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Beiträge: 572
Registriert: So 2. Jun 2019, 18:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung gesucht für Sharp Swords & Sinister Spells

Beitrag von Tom »

Das Glück war uns hold und wir haben einen weiteren Mitspieler gefunden. :mrg:
„A man of genius makes no mistakes. His errors are volitional and are the portals of discovery.”

- James Joyce, Ulysses

Antworten