Seite 1 von 2

Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Sa 6. Jun 2020, 10:20
von ghoul
Episode 1: AD&D DMG.
https://hofrat.rsp-blogs.de/2020/06/05/ ... gelauncht/
Achtung, umfangreiche Besprechung! 8-)

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Mo 22. Jun 2020, 11:35
von ghoul
Hab ich ganz vergessen zu posten - Episode 2 ist online, über "Cyberpunk, Polizeigewalt und Revolution": https://fantastisches-rollenspiel.de/20 ... evolution/

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Di 7. Jul 2020, 19:46
von ghoul

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Do 9. Jul 2020, 11:14
von ghoul
Oh, Episode 3 ist bisher die philosophischste, es geht eher allgemein um Fantasy, angesprochene RPGs sind D&D, DSA, Shadowrun ...
Ein Kernthema ist die Interpretation von Fantasy-Rassen, mit Bezug auf aktuelle Debatten, in denen gerne duennbrettartig Rassismus-Bezuege konstruiert werden.

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Mo 17. Aug 2020, 14:52
von ghoul
Zock-Bock-TV, Episode 1: DSA Staub und Sterne aufpoliert!
https://m.youtube.com/watch?feature=you ... H8qWScwLVs
Faszinierendes Video, wie man aus einem schlechten Abenteuer ein gutes macht!
Ich empfehle dringend den Genuss dieses unterhaltsamen Erwachsenenbildungsfilms!

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Mo 17. Aug 2020, 20:00
von Informat
Also ich habs nur zwei Minuten ausgehalten. Hat mich genau null motiviert weiter zu schauen.

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Di 18. Aug 2020, 09:38
von ghoul
Komisch. Mich hat's fast zerrissen vor Lachen. Aber wenn du nicht mal 5 min durch hältst, na für ganz so niedrige Aufmerksamkeitsspannen ist es halt nicht gemacht.

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Di 18. Aug 2020, 17:37
von Informat
Ne, war einfach zu schlecht gemacht. Keine Einleitung - was passiert hier - keine Erzählstruktur und nix spannendes zum Anschauen. Bloß sinnentleertes bashing des Moduls, wenn ich mich richtig erinnere sahen z. B. die Abenteuerrückseiten damals immer so aus. Gute Gegenbeispiele:

Seth Skorkowsky - sagt klar worum es geht (Abenteuerrezi mit Verbesserungsvorschlag, RPG allgemein, sonstiges), hat Ey-Candy im Hintergrund und oft nachgestellte Spielszenen, find ich unterhaltsam

Runehammer - zum Einstieg oft chaotisch aber unterhaltsam, die alten Sachen zeigen extrem klar Szenen oder Prinzipien fürs Spielen

Sandy Petersen (Sandy of Cthulhu) - sagt klar worum es geht, teilweise sehr spannende Einblicke zu Cthulhu und anderen Themen, teilweise schalt ich auch schnell wieder weg

Orkenspalter TV - sagen auch wieder klar worum es geht, schau ich mir aber nur ganz selten an - halt wenn es mich mal anspricht

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: Di 18. Aug 2020, 19:21
von ghoul
Die wertvollen Teile des Moduls werden ja liebevoll in ein spielbares Format gebracht. Das ist ziemlich cool.

Re: Zock-Bock-Radio (Podcast)

Verfasst: So 4. Okt 2020, 17:35
von ghoul
ZBR Episode 5: Briefspiele und Myra - die Welt der Waben

ZBR Episode 1+5=6: Gelingt die Annäherung der alten Haudegen von AD&D 1E an einen jungen Streiter der 5E von D&D?

ZBR Episode 7: RuneQuest und Glorantha, mit André Jarosch.

ZBR Episode 8: Zum 30. Tag der Deutschen Einheit - DDR'91, Kurzvorstellung des Systems und Personnagenerschaffung.