Seite 1 von 1

Brettspielcafe Zamgwürfelt schließt Ende Juni

Verfasst: Di 26. Mai 2020, 13:53
von Chrome
In München (Nähe U3 Olympiazentrum) gibt es ein Brettspielcafe, das "Zamgwürfelt". Seit Mitte März war es coronabedingt vorübergehend geschlossen. Ab XX.XX. hat es zwar wieder jeweils Fr/Sa/So auf, leider wird es Ende Juni dann aber endgültig schliessen. Im Moment und auf absehbar längere Zeit trägt es sich aus offensichtlichen Gründen finanziell einfach nicht.
EDIT: Nach aktuellem Stand wird nicht mehr geöffnet, es soll aber noch einen Online-Flohmarkt mit Verkauf eines großen Teils des Spielebestands geben.

Wer die verbleibende Zeit noch für einen Besuch nutzen möchte, kann sich gern unter www.boardgamecafe.de informieren.

Ich bin übrigens nicht mit dem Cafe verbunden, außer, dass ich dort oft Kunde war. Dieser Post ist als Information gedacht, nicht als Werbung - dafür wäre es jetzt eh zu spät.

Re: Brettspielcafe Zamgwürfelt schließt Ende Juni

Verfasst: Di 26. Mai 2020, 14:15
von Fred
Hab's leider nie geschafft, dort hin zu gehen. Sehr schade, dass sie jetzt schließen müssen.

Re: Brettspielcafe Zamgwürfelt schließt Ende Juni

Verfasst: Di 26. Mai 2020, 14:45
von Tom
Oh sehr schade, hatte es aber wie Sven nie geschafft da vorbei zu schaun.

Re: Brettspielcafe Zamgwürfelt schließt Ende Juni

Verfasst: Do 28. Mai 2020, 13:34
von Chrome
Ja, ich bin auch ziemlich traurig, es war von mir aus direkt um die Ecke und eine tolle Gelegenheit, öfter mal auch mit neuen Leuten zu spielen.

Es gab jetzt auch ein Update auf der Website, sie werden doch nicht mehr aufmachen - es soll jetzt nur noch einen Online-Flohmarkt geben, bei dem ein großer Teil des Spielebestands verkauft wird. Genauere Infos sollen noch kommen, ich schätze mal nächste Woche (?).

Re: Brettspielcafe Zamgwürfelt schließt Ende Juni

Verfasst: Sa 30. Mai 2020, 08:59
von Minza
Auch ich wohne in unmittelbarer Nähe, habe es aber nie ins Zamgwürfelt geschafft. Sehr sehr schade :(

Re: Brettspielcafe Zamgwürfelt schließt Ende Juni

Verfasst: Fr 12. Jun 2020, 15:39
von Chrome
Seit Donnerstag 11.06. gibt es wieder eine (und vermutlich die letzte) Info:

Es wird am Samstag 13.06. und Samstag 20.06. noch mal jeweils von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr zum Spieleverkauf geöffnet. Es sind maximal vier Kunden gleichzeitig im Laden zugelassen und es herrscht Maskenpflicht.

Sie verkaufen ein paar aktuelle, neue Spiele, die meisten sind aber gebraucht. Und es gibt außer für die meisten Kickstarterspiele ordentliche Rabatte von mind. 30%, bei manchen auch 50%.

Auf der Startseite der Website ist eine Liste der zu verkaufenden Spiele hinterlegt, getrennt nach Neuen und Gebrauchten.